Das Ehrenamtszentrum Weimarer Land ruft zum Foto-Wettbewerb „Zeig mir dein Ehrenamt im Weimarer Land“ auf

Attraktive Geldpreise zu gewinnen, anschließend Wanderausstellung geplant

Das Ehrenamtszentrum des Kreises Weimarer Land sucht bis zum 21.11.2021 die besten Fotomotive zum Thema „Ehrenamt im Weimarer Land“. Zu gewinnen gibt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer attraktive Geld- und Sachpreise. Die bunte und vielfältige Engagementlandschaft im Weimarer Land trägt maßgeblich zum Wohlbefinden der Bevölkerung bei. Wie abwechslungsreich das Ehrenamt im Weimarer Land ist, das möchten wir mit dem Fotowettbewerb „Zeig mir dein Ehrenamt im Weimarer Land“ zeigen. Ob bei der Vorbereitung einer Kirmesveranstaltung, gemeinsam mit Kindern beim Vereinstraining, gemeinsamen Kochstunden im Pflegeheim oder bei der letzten Vorstandssitzung, der Kreativität unserer Ehrenamtlichen ist hierbei keine Grenze gesetzt. Die besten und eindrucksvollsten Motive werden nach Einsendeschluss von einer Jury rund um Landrätin Christiane Schmidt-Rose ausgewählt und im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ausgezeichnet. Die ersten drei Plätze sind mit Preisgeldern in Höhe von 200 €, 150 € und 100 € dotiert. Für die Plätze vier bis zehn gibt es diverse Sachpreise zu gewinnen.

Die Fotos können bis einschließlich 21.11.2021 per E-Mail beim eingereicht werden.

„Wir freuen uns auf eine Vielzahl von kreativen und einfallsreichen Fotos, welche die ganze Welt des Ehrenamts im Weimarer Land widerspiegeln“ so Landrätin Christiane Schmidt-Rose. Im Nachgang des Fotowettbewerbs werden alle eingesendeten Bilder zu einer Wanderausstellung aufgearbeitet, die ab dem nächsten Jahr im ganzen Weimarer Land zu sehen sein wird. Neben fest geplanten Standorten haben Vereine und Kommunen des Kreises die Möglichkeit sich diese dann im Ehrenamtszentrum auszuleihen.

Kontakt:          Landratsamt Weimarer Land
                        Ehrenamtszentrum
                        Bahnhofstraße 28
                        99510 Apolda
                        Telefon: 03644 – 51 86 394
                        E-Mail: